Am 20. Januar treffen sich die Mitglieder des Kreisverbandes Nordsachsen in Eilenburg zur Mitgliederversammlung. Ab 10 Uhr wird im Strandhotel in der Rinkartstraße 7 über die Ergebnisse der Bundestagswahl und die gegenwärtige politische Lage, auch im Landkreis diskutiert. Wir freuen uns sehr, dass als Gastrednerin unsere Bundestagsabgeordnete Monika Lazar anwesend sein wird. Außerdem stehen die Wahlen des Vorstandes und seiner Sprecher, der Deligierten zu den Bundes- und Landesdeligiertenkonferenzen an. Unsere langjährige bisherige Sprecherin des Vorstandes Barbara Scheller wird sich nach vielen Jahren aus dem Vorstand zurückziehen und auch Oliver Gossel kann aufgrund der vielen Aktivitäten als Kreis- und Stadtrat diese Funktion nicht mehr übernehmen. Es werden also spannende Neuwahlen anstehen. Bewerber können sich gern an den bisherigen Vorstand wenden und mit einer Vorstellung am 20. Januar die Deligierten überzeugen. Nach einer Mittagspause werden die Stadt- und Kreisräte über die Situation in den einzelnen Kommunen berichten und weitere Aktivitäten im Landkreis planen. Interessierte Bürger sind als Gäste gern willkommen.