Aktuelle Beiträge zum Thema

Verhungert und vergast: Krankenmorde an Hubertusburger Patienten Fast tausend Betroffene während des Naziregimes / Öffentliches Gedenken fehlt Von Jana Brechlin Wermsdorf. Ein dunkles Kapitel der Wermsdorfer Krankenhausgeschichte wurde am Montagabend aufgeschlagen: Auf Einladung des nordsächsischen Grünen-Kreisverbandes sprachen Dr. Boris Böhm von der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein und Psychiatrie-Chefarzt Dr. Peter Grampp über die Morde an psychisch kranken […]

Rückschau der Grünen auf ca. 50 Gesprächsangebote in Nordsachsen Die 6. Legislaturperiode liegt fast hinter den Landtagskandidaten Claudia Maicher und Wolfram Günther, die gemeinsam mit der Grünen Bundestagsabgeordneten Monika Lazar in Nordsachsen ein Büro in Oschatz unterhalten. Fasst man alle offenen Gesprächsangebote zu verschiedenen Themen zusammen, kommt man auf ca. 50 Veranstaltungen. Im ländlichen geprägten […]

die Grünen luden ein: Wenn Natur sich selbst wieder erfindet Das war ein schöner Vormittag. 20 Menschen wanderten heute mit uns um den Grabschützer See. Wir erfuhren von seltenen Vogelarten, die sich in dem der Natur überlassenen einstigen Tagebau angesiedelt haben, über Anpassungsschwierigkeiten einiger Zugvögel an den früher einsetzenden Frühling, sahen Seeadler, Lachmöwe, Drosselrohrsänger und […]