Einträge von Uta Schmidt

, ,

Wahlforum für Liebschützberg in Wellerswalde – und am 16.09.2015 in der Pfarrscheune Borna

Viele Einwohner aus Liebschützberger Orten nutzten das Angebot, welches die Sprecherin der Grünen von Nordsachsen, Barbara Scheller moderierte. Denn bei 17 Otsteilen kann man nicht jeden Kandidaten schon persönlich kennen – obwohl dieses Kriterium in ländlichen Gemeinden schon gewichtig ist. Die 3 jungen Männer, die sich seit einiger Zeit in Ortsteilen vorstellen, Kontakt suchen, nach […]

, ,

Tag des offenen Denkmals in Nordsachsen -aber immer mehr Denkmale abgerissen

Seit 2013 29 Denkmale abgerissen, 36 Abrisse genehmigt, 4 weitere Anträge liegen vor Wolfram Günther, MdL vom Oschatzer Abgeordntenbüro: Unwiederbringlicher Verlust an gebauter Kultur und Heimat Dresden. Zum Tag des offenen Denkmals am 13. September erklärt Wolfram Günther, Sprecher für Denkmalschutz der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Im Landkreis Nordsachsen sind seit 2013 […]

, ,

Der Weg zur Deutschen Einheit – 3 Lebensweg in der Deutschen Einheit – ein Bericht

Eines verband alle 3 Generationen – ein großer Freiheitsdrang und das ´nicht klein beigeben´, wenn Schwierigkeiten dagegen stehen. Dementsprechend interessant war auch das, was sie zu berichten hatten bzw. von Claudia Maicher in der Diskussion heraus gelockt wurde. Gerhard Hemmann, ab den 70 Jahren Pfarrer in der DDR, wurde durch seine Erfahrungen in einem grenznahen […]

,

Sachsens Bauern unter Druck – Wolfram Günther möchte sächs. Lebensmittelgipfel

 GRÜNE-Fraktion unterstützt deren Ringen um kostendeckende Preise für Milch, Fleisch und Eier Agrarpolitiker Wolfram Günther,  Abgeordneter mit Büro im Lk Nordsachsen Dresden. In einem Brief an die Landtagsabgeordneten hat die Geschäftsführerin des Regionalbauernverbandes Torgau und Delitzsch, Christine Richter auf die dramatisch gesunkenen Erzeugerpreise für Milch, Schweinefleisch und Eier hingewiesen. Die Kosten der Landwirte werden im […]

,

MdB Monika Lazar – Lazar: Sachsens Justiz auf Erziehungsfeldzug

Da plärren Menschen in Sachsen auf einer Demo gegen Flüchtlinge volksverhetzende Slogans wie „Der Dreck muss weg“ in die Fernsehkameras, ohne dass jemand einschreitet oder sie zur Verantwortung zieht. Ganz anders verhält sich die sächsische Justiz bei der Grünen-Bundestagsabgeordneten Monika Lazar . Sie hatte im Januar mit mehreren Legida-Gegnern zur Blockade einer Demonstration der rechten […]

Zuckertüten an der Grünen-Linde und Lehrermangel in Sachsen – Claudia Maicher bezieht Stellung

Die Zuckertüten, die Barbara Scheller, Kreissrecherin der Grünen von Nordsachsen bastelte und mit Grünen ´Botschaften´beklebte, hängen. Schuljahresbeginn 2015/16 – GRÜNE: Alles in trockenen Tüchern? Mitnichten! (2015-278) Zum Stand der Schuljahresvorbereitung 2015/16 erklärt Dr. Claudia Maicher, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag: „Ich bin nach der heutigen Pressekonferenz von Kultusministerin Brunhild Kurth […]

, ,

aus der Fraktion in Dresden: Im Landkreis Nordsachsen sinkt der Waldanteil seit Jahren…

…. und lag 2014 bei nur noch 21,2 Prozent. Wolfram Günther MdL für Bündnis 90 / Die Grünen: Fast 500 Hektar Waldfläche gingen seit 2008 verloren   Dresden. In Sachsen soll der Waldanteil auf 30 Prozent an der Landesfläche anwachsen. Diese Zielstellung wurde bereits im Jahr 2003 im Landesentwicklungsplan beschlossenen.   „Doch der Freistaat kommt […]

, , ,

Claudia Maichers Grüne Kultur-Tour durch unseren Landkreis 12.08.2015

Der Gesprächstermin mit dem  Theater de Luna – Leiter Jurgen Hartmann musste aufgrund seiner Erkrankung verschoben werden. Wir werden Sie über einen neuen Termin informieren. Der sitzungsfreie Sommer wird für Dr. Claudia Maicher, welche neben Wolfram Günther (beide Mitglieder des Landtages) und Monika Lazar (Mitglied des Bundestages) das Abgeordnetenbüro in Oschatz unterhält,  eine spannende Zeit. […]

, ,

Lachen mit Stuttmann – ´Wegezoll für Ausländer´

Lachen mit Stuttmann oder  Die Maut kommt doch!! Eigentlich hilft in Zeiten  steigender Steuereinnahmen und der sinkender Zuweisungen  von Bund und Land für die Kommunen  nur noch eins:  herzhaftes  Lachen. Nichts ist einfacher, wenn man dazu die Karikaturen von Klaus Stuttmann vor sich hat, der darin die  Maut  thematisiert. Wir möchten Sie in die  Ausstellung […]

,

Wann gibt es in und um Arzberg schnelles Internet ? – Dr. Claudia Maicher zu Gast

Das Thema Breitband im ländlichen Raum ist erst seit einigen Jahren in der großen Politik angekommen. Die Ballungszentren, welche sowieso durch die vielen Anschlüsse für die Anbieter attraktiv sind, waren Selbstläufer. Aber mehr und mehr fühlten sich die ländlichen Räume abgehängt. Es wurde klar, dass hier die entsprechenden Firmen nicht wirklich Interesse hatten – zu […]